Eine 68-sitzige ATR-72 der Avanti Air verbindet nun im Auftrag von Flytouropa Memmingen mit Berlin-Schönefeld.

Der Veranstalter Flytouropa bietet nun auch Linienflüge vom Allgäu Airport in Memmingen nach Berlin und Hamburg.

Nonstop von Deutschlands beiden größten Städten ins Allgäu fliegen? Bei Flytouropa ist dies nun möglich. Seit dem heutigen Tage verkehrt eine Turboprop der deutschen Fluggesellschaft Avanti Air unter dem Markennamen Flytouropa täglich außer samstags ab Berlin sowie Hamburg zum Allgäu Airport in Memmingen. Die Flugzeit beträgt auf beiden Routen jeweils eine Stunde und 45 Minuten. Zum Einsatz kommt dort eine eigens mit Flytouropa.com bemalte ATR-72 (68 Sitze). Die Endpreise für den einfachen Flug beginnen bei 111 Euro.

Buchungen und Informationen unter: http://www.flytouropa.com/

Vorheriger Artikel20 Jahre ADAC Mitgliederreisen: Neue Clubreisen kombinieren Erleben mit Erholen
Nächster ArtikelMit TUI Bootsferien EM-Fieber kühlen, Fan-Paket und ab sofort bei Buchung bis 30. Juni bis zu 20 Prozent sparen