Dieses Luxushotel ist eine wahre Institution an der Französischen Riviera und ihrer wohl bekanntesten Flaniermeile – der Croisette, dem am Sandstrand gelegenen Herzstück von Cannes. Das Traditionshaus wurde im Jahre 1912 im Belle Époque-Stil erbaut und erst 2009 nach einer umfangreichen Renovierung wieder eröffnet. Neben den beiden markanten Kuppeln zeichnet der exzellente Service, den sich auch zahlreiche Berühmtheiten aus der ganzen Welt nicht nur zu den jährlich stattfindenden Filmfestspielen gönnen, das Hotel aus. Auch Clint Eastwood, Sean Connery, Elton John und Sophia Loren waren hier schon zu Gast.

So wohnen Sie im Intercontinental Carlton Cannes:

338 Zimmer und Suiten sind edel und komfortabel im klassischen Stil gestaltet. Die Superior City View Rooms bieten ein Doppelbett oder zwei Einzelbetten, luxuriöses Bad, Bademäntel und Slipper, Föhn, Telefon, Internetanschluss, Flachbild-TV, Minibar, Safe und Klimaanlage.

Vorheriger ArtikelTraumberuf zum Abheben: Flugbegleiter bei Emirates
Nächster ArtikelKrank im Urlaub – wer hilft?