Mietwagenreise mit exklusiven Unterkünften

Die Highlights Namibias entdecken, im eigenen Tempo und mit ausreichend Zeit zum Besichtigen, das können die Gäste der neuen Dertour-Mietwagenreise „Namibia Exklusiv“ in diesem Winter. Die zwölftägige Tour bietet die perfekte Kombination aus Natur, Tierbeobachtungen, Wellness und Komfort. Per Mietwagen geht es vorbei an den roten Sanddünen der Kalahariwüste, durch den malerischen Kuiseb Canyon, hinein in den für seine Artenvielfalt berühmten Etosha Nationalpark. Nach einem erlebnisreichen Tag entspannen die Gäste in den hochwertigen und eleganten Unterkünften der „Leading Lodges of Africa“. Eine erholsame Wellness-Behandlung oder die Pirschfahrt im privaten Wildreservat der Lodge – hier geht Beides.

Aber das faszinierende Namibia hat noch viel mehr zu bieten. Wer früh aufsteht, wird von einem atemberaubenden Sonnenaufgang und dem Farbenspiel der Dünen des Sossusvlei verzaubert. Langschläfer genießen vielleicht lieber einen leckeren „Sundowner“-Drink in den roten Sanddünen der Kalahariwüste. Heimische Gefühle erweckt das immer noch deutschen Charme ausstrahlende Swakopmund. Wie wäre es bei einem Stück Schwarzwälder Kirschtorte und einem kühlen Bier aus dem örtlichen Brauhaus in deutscher Nostalgie zu schwelgen?!

Preisbeispiel (Dertour Katalog Afrika):

„Namibia Exklusiv“, 12-tägige Mietagenreise ab/bis Windhoek, Rundreise lt. Reiseverlauf, 11 Übernachtungen/DZ in hochwertigen Lodges/Hotels, Verpflegung lt. Programm, Ausflüge und Wellnessbehandlungen lt. Programm, inkl. Avis-Mietwagen der Kategorie B, ab 1.063 EUR pro Person.

Weitere Informationen in rund 10.000 Reisebüros mit Dertour-Programmen oder unter www.dertour.de

 

Vorheriger ArtikelIm Sport Vital Hotel Central haben die Kleinen die Nase vorn: Playarena und Ski-Rundumservice
Nächster ArtikelJedes achte Wellnesshotel liegt an einer Hauptstraße