„Ab sofort ist der neue Katalog der EUROPA für die Saison 2014/2015 in Reisebüros erhältlich und gilt ab November 2013. Die kommende Saison hält für Gäste der EUROPA zahlreiche Höhepunkte bereit: Neben beliebten Klassikern gibt es spannende Neuheiten zu entdecken.“ Foto Hlkf
„Ab sofort ist der neue Katalog der EUROPA für die Saison 2014/2015 in Reisebüros erhältlich und gilt ab November 2013. Die kommende Saison hält für Gäste der EUROPA zahlreiche Höhepunkte bereit: Neben beliebten Klassikern gibt es spannende Neuheiten zu entdecken.“ Foto Hlkf

Die Saison 2014/2015 hält für Gäste der EUROPA zahlreiche Höhepunkte bereit. Neben beliebten Klassikern gibt es spannende Neuheiten zu entdecken. Dazu zählen unter anderem erstmalige Veranstaltungsformate wie die „Hamburger Gourmetnacht“ und ungewöhnliche Destinationen wie Neufundland oder Tofua im Königreich Tonga (Freundschaftsinseln). Insgesamt 37 neue oder viele Jahre nicht mehr angesteuerte Ziele liegen ab Spätherbst  2013 auf der Route des 5-Sterne-plus-Schiffes (laut Berlitz Cruise Guide 2013). Der neue Katalog ist ab sofort in Reisebüros erhältlich und gilt von November 2013 bis April 2015.

Höhepunkt jeder Kreuzfahrtsaison der EUROPA – die Weltreise

In 137 Tagen geht es vom 28.11.2013 bis 15.04.2014 von Madeira nach Dubai. Unterwegs werden unter anderem Stationen wie Kuba, die Küsten Mittelamerikas, Neuseeland, Australien und Sri Lanka angelaufen. Passagiere, die die Weltreise buchen, freuen sich über das neue, persönliche Ausflugsguthaben in Höhe von 5.000 € pro Person. Das Guthaben kann zum Beispiel für die Zusammenstellung von privaten Land-Arrangements durch den Reise Concierge an Bord genutzt werden. Die  100-tägige Reise „Auf großer Fahrt“ – eine etwas kürzere Variante der Weltreise – beginnt am 04.01.2014 in Mexiko. Passagiere, die in Progreso an Bord gehen, verfügen  über ein Guthaben von 3.000 € pro Person für Ausflüge.

Weihnachten auf See

Für viele Kreuzfahrtfans bedeuten diese Feiertage an Bord die schönste Zeit des Jahres. Heiligabend 2014 legt die EUROPA in Wellington, Neuseeland an, wo Gäste und Crew gemeinsam die beliebte Weihnachtsgala erleben. Die 19-tägige Reise beginnt am 20.12.2014 in Auckland und endet am 05.01.2015 in Sydney. Der Jahreswechsel wird beim Kreuzen im Doubtful & Thompson Sound begangen – natürlich auch mit einem großen Fest an Bord.

Programm-Highlight: Amerikanische Ostküste

Zum ersten Mal seit zehn Jahren kreuzt die EUROPA im Oktober 2014 wieder von Montréal nach Miami und läuft eine Vielzahl von außergewöhnlichen Metropolen wie Boston, New York, Baltimore und Charleston an. Der „Big Apple“ kann in zwei kompletten Tagen entdeckt werden.

Themenreisen Golf, Familie und Musik

Für Golfer mit Vorlieben für die schönsten Plätze dieser Welt, hat die EUROPA zehn Golfreisen im Programm. In deren Rahmen wird zum Beispiel vom Sandy Lane Country Club in Bridgetown/Barbados, Fuego Maya in Puerto Quetzal/Guatemala oder vom Golf du Médoc in Bordeaux/Frankreich abgeschlagen. Wer schon an Bord an der eigenen Technik feilen möchte, kann im Golfsimulator trainieren und sich per Videoanalyse unter der fachmännischen Anleitung der PGA-Professionals verbessern. Neben den Golfreisen finden sich im neuen Hauptkatalog wieder Familienreisen, auf denen spezielle Kinder- und Familienprogramme angeboten werden sowie Musikreisen, bei denen z.B. der internationale Klassik-Gesangswettbewerb „Stella Maris“ oder das Klassikfestival „Ocean Sun“ für eine erinnerungswürdige Zeit an Bord sorgen.

Events zum Genießen

Für Gourmets und Weinliebhaber gibt es in der Saison 2014/2015 gleich drei Termine, die sie auf keinen Fall verpassen dürfen. Dazu zählt im Juni 2014 die Reise von Lissabon über Antwerpen nach Hamburg. Während der Überfahrt findet an Bord zum zehnten Mal das Gourmetfestival „EUROPAs Beste“ statt, bei dem renommierte Köche, Winzer, Fromagers und Patissiers ihr Können – im wahrsten Sinne des Wortes – zum Besten geben. „MS EUROPA meets Sansibar“ heißt es hingegen am 11.07.2014, wenn im Dünenrestaurant Sansibar geschlemmt und die jährliche, legendäre Partynacht an Bord mit vielen Prominenten gefeiert wird. Ein besonderes, kulinarisches Erlebnis findet am 13.09.2014 zum ersten Mal statt: die „Hamburger Gourmetnacht“. Spitzenköche wie Ali Güngörmüs verwöhnen die Gäste auf dem Lido Deck mit einer Gourmetmeile. Dort können sich die Schlemmerfreunde von Kochstation zu Kochstation probieren. Ein weiteres Eventhighlight 2014: Die Hamburg Cruise Days, an denen die EUROPA erstmalig bei der Auslaufparade teilnehmen wird.

Informationen zu Hapag-Lloyd Kreuzfahrten unter www.hlkf.de

Vorheriger ArtikelNeuer deutschsprachiger Reiseführer über Australiens Ostküste erschienen
Nächster ArtikelDrei Wohlfühlschiffe – ein Katalog: TUI Cruises stellt Routen 2014/2015 vor. Mein Schiff 3 in erster Saison im Mittelmeer und auf den Kanaren