Die atemberaubende Aussicht auf die Bucht von Altea kann man auch aus den zahlreichen Suiten genießen. Foto: Sha
Die atemberaubende Aussicht auf die Bucht von Altea kann man auch aus den zahlreichen Suiten genießen. Foto: Sha

Die Sommermonate verlangten dem Körper viel ab – höchste Zeit für Pflege, Regeneration und ein umfassendes „Healthy-Aging“ Programm, um die Zeichen der Zeit bedingt durch negative Umwelteinflüsse aufzuhalten. Wer noch vor dem großen Jahresendspurt in die SHA Wellness Clinic reist, den erwartet ein Programm für Körper, Geist und Seele, das seine Gäste mitnimmt auf eine Entdeckungsreise zu sich selbst – Verjüngung inklusive.
Das renommierte Expertenteam der SHA Wellness Clinic bietet ein „Healthy-Aging“ Programm, das neben spezifischen Behandlungen auf gesunde Gourmetküche, viel Bewegung an der frischen Luft, Stressreduzierung, ausreichenden Ruhephasen und ganzheitlicher Erholung basiert. Ausgelegt auf sieben beziehungsweise empfohlene 14 Tage vor Ort lernen die Gäste der SHA Wellness Clinic nicht nur Ärzte der Genetik und Schönheitsmedizin, sondern vor allem ihren Körper besser kennen – eine Entdeckungsreise zu sich selbst und dem eigenen Jungbrunnen beginnt.

Der (Gen-)Schlüssel zum eignen Jungbrunnen
Der von SHA verwendete Begriff „Healthy-Aging“ ist die Antwort auf „Anti-Aging“ – eine Wortformierung, die in sich schon einen Widerspruch darstellt. Denn wir Menschen werden älter. Dieser Zyklus, das chronologische Alter, ist nicht zu stoppen und ein eindeutiger Indikator für die Zeit, die seit unserer Geburt vergangen ist. Dennoch gibt es noch eine andere Art von Alterung, die die Abnutzung unseres Körpers während des gesamten Lebens bestimmt – das biologische Alter.
Das biologische und das chronologische Alter variiert bei den meisten Menschen aufgrund von äußeren Umwelteinflüssen wie Ernährung, Stress, einem ungesunden Lebensstil sowie inneren Faktoren (Infekten, Oxidantien, Autoimmunkrankheiten, Tumore, entzündungsfördernde Substanzen) sehr stark. Die SHA Methode basiert auf dem Wissen, dass man den natürlichen Alterungsprozess zwar nicht aufhalten, aber die Lebensqualität und die Lebenserwartung bis ins hohe Alter steigern kann, indem man negative Einflüsse eliminiert.
Das „Healthy-Aging“ Programm der SHA Wellness Clinic beginnt bereits 45 Tage vor der Anreise mit einem eingesendeten Speicheltest. Für das Ärzteteam der SHA Wellness Clinic beginnt dann die Vorbereitung auf den Aufenthalt des Gastes, indem ein detaillierter Gentest Aufschluss über viele Indikatoren geben soll, die die Divergenz zwischen den beiden „Altern“, dem biologischen und dem chronologischen, begünstigen. Ziel ist es mithilfe des persönlichen Genschlüssels Informationen über die biologische Degeneration (Herz-Kreislauf-Krankheiten, Fettleibigkeit und Verschlechterung der Wahrnehmungsfähigkeit) einzuholen. Diese Ergebnisse befähigen dazu, Risiken frühzeitig zu erkennen und mit diesem Bewusstsein die Weichen für einen neuen Lebensstil zu stellen, der ein langes und gesundes Leben ermöglicht.
Das SHA „Healthy-Aging“ Programm ist einzigartig, da es die präventive Medizin mit den neuesten wissenschaftlichen Forschungen in der Genetik und mit dem Wissen um die Kraft der natürlichen Therapien verbindet.
Mit Hilfe von Coachings und in persönlichen Gesprächen werden nötige Gewohnheitsänderungen aufgezeigt und somit ein neuer Lebensstil kreiert. Auch nach dem Aufenthalt bei SHA ist der Gast nicht auf sich alleine gestellt. Ein vorab erarbeiteter Gesundheitsplan für Zuhause gibt zusätzliche Kraft und steigert das Durchhaltevermögen.

Behandlungsauszug aus dem „Healty-Aging“ Programm

  • Spirometrie und Untersuchung des Carboxyhämoglobins
  • Mesotherapie für das Gesicht, mit Schutz der ADN-Zellen oder Gesichtsbehandlung mit Diamantkristallen
  • Coaching/Emotionale Beratung und Stress
  • Kollagentest über einen Scan der Haut
  • Untersuchung des Bewegungsapparats und der Haltung mit Physiotherapie oder RPS (Schulung zur Haltung im SHA) mit Personal Trainer
  • Elektrokardiogramm
  • Kognitive Stimulierung
  • Schlaftest, Nächtliche polygrafische Untersuchung
  • Physia (Behandlung zur Zellregenerierung, um die Haut zu straffen, Cellulite zu reduzieren, Falten zu mindern und eine Lymphdrainage zu erreichen)
  • Einzelstunde zur Stressbekämpfung und Entspannung
  • Therapeutische Behandlungen, nach Verschreibung (Shiatsu, Reiki)
  • Lymphdrainage, Akupunktur, Hydro-Colon-Therapie, Aqua Relax
  • Hydroenergetische Therapie zur Entgiftung
  • Kryotherapie und Ozontherapie
  • Behandlung NADH, um die Energie zu steigern und die Zellproduktion
  • Chelattherapie mit natürlichen Schwermetallen und Ausleitung von Giftstoffen aus der Umwelt
  • Behandlung MegaNFC, entgiftend und antioxidativ, mit verjüngender Wirkung
  • Individueller Gesundheitsplan für die Zeit nach dem Aufenthal

Ja, hier wird Wellness einzigartig und neu definiert. Preis: ab 4.100 Euro inklusive Vollpension für 7 Tage bei eigener Anreise.

Über die SHA Wellness Clinic
Seit ihrer Eröffnung im Jahr 2008 empfängt die SHA Wellness Clinic ihre Gäste für einen präventiv-medizinischen Aufenthalt im luxuriösen Resort-Ambiente. 2014 wurde der Wellbeing Trakt auf 4.000 qm erweitert. Die Verbesserung und Erhaltung von Gesundheit und Wohlbefinden durch die optimale Verbindung von fernöstlichen Techniken mit den neuesten Erkenntnissen der westlichen Medizin stehen im Fokus. Das Konzept der SHA Wellness Clinic ist das Resultat der persönlichen Erfahrung von SHA-Gründer Alfredo Bataller Parietti. Nach traditionellen medikamentösen – und leider erfolglosen – Behandlungen seiner Krankheit, an der er seit jungen Jahren litt, fand er die Lösung durch die Befolgung einer makrobiotischen Ernährung. Die ganzheitliche Philosophie der SHA Methode entwickelt sich seither mithilfe eines Teams aus Experten – allen voran dem berühmten Michio Kushi, der im Jahr 1995 zum Präsidenten der World Association of Natural Medicine ernannt wurde und als Vater der modernen Makrobiotik gilt. Die SHA Wellness Clinic nimmt im Bereich „Healing Holidays“ weltweit eine Vorreiterrolle ein.
Durch die Lage hoch oben in der spanischen Sierra Helada, einem Naturschutzgebiet mit Blick auf das malerische Städtchen Altea direkt am Mittelmeer, wird das Rundumpaket zur Bewahrung eines optimalen Gesundheitszustandes auf natürliche Weise durch ein mildes Mikroklima ergänzt.

Special „Weil Sie es sich wert sind – ein Geschenk zum Ende des Jahres“
Den Körper mit einer kleinen Detox-Auszeit auf die kalte Jahreszeit vorbereiten oder vor den Festtagen noch ein paar Kilo verlieren? Die SHA Wellness Clinic schenkt ihren Gästen in den Monaten November und Dezember 10 Prozent auf alle Programme. Gäste, die sich schon 30 Tage vor Anreise für eine Buchung entscheiden, erhalten zudem ein kostenloses Suiten-Upgrade mit Meerblick.

Website: www.shawellnessclinic.com/de/

Vorheriger ArtikelRegenwald und Traumstrände: Luxuriöses Island Hopping auf Grenada und Barbados
Nächster ArtikelAuf dem Wild Atlantic Way